Mit einer Pflegeimmobilie sinnvoll Geld anlegen

Pflegeimmobilie kaufen

Mit einer Pflegeimmobilie in eine sichere Zukunft investieren

Dass die deutsche Bevölkerung immer älter wird und der Pflegebedarf stetig steigt, ist seit langem ein Thema, mit dem sich unsere Gesellschaft auseinandersetzt. Allein bis zum Jahr 2020 wird ein Anstieg des professionellen Pflegebedarfs von 50% prognostiziert. Daher wird vor dem Hintergrund, dass sich bis zum Jahr 2050 die Generation 80+ nahezu verdreifacht haben wird, der Bau von altengerechten Pflegeimmobilien in den kommenden Jahren und Jahrzehnten kontinuierlich zunehmen.

Wenn Sie bereits heute in eine sichere Zukunft investieren wollen, dann stellt der Kauf einer Wohneinheit in einer Pflegeimmobilie im Gegensatz zu klassischen Sparanlagen eine ausgezeichnete Geldanlage dar. Durch langfristige Mietverträge und staatliche Refinanzierungsmaßnahmen können Sie auch dann mit Mieteinnahmen rechnen, wenn ein Leerstand droht oder Ihr Mieter zahlungsunfähig wird. Mit Renditen von 4-6% ist eine Pflegeimmobilie somit hervorragend als Geldanlage als private Altersvorsorge geeignet, da Sie zu einem späteren Zeitpunkt auch selbst in Ihre Wohneinheit einziehen können. Darüber hinaus wird die Wohneinheit — wie beim Kauf jeder Immobilie — in das Grundbuch eingetragen, wodurch sie sich auch problemlos wieder verkaufen oder aber auch vererben lässt.

 

Weiterführende Informationen zum Thema Pflegeimmobilie finden Sie in unseren Immobilien-News. Hier berichtet Patrick Holze von Marktplatz-Pflegeimmobilie.de, vor welchen Herausforderungen Deutschland steht und welche Vorteile Ihnen soziale Geldanlagen sichern. Zu den Immobilien-News ...

Warum sich die Investition in eine Pflegeimmobilie für Sie lohnt

Zahlung auch bei Leerstand

Die Verträge garantieren Ihnen die Zahlung Ihrer Miete auch bei Leerstand Ihrer Wohneinheit.

Absicherung durch Grundbuch-Eintragung

Sie haben alle Rechte an dieser Wohnung und können diese vererben, verschenken, beleihen oder verkaufen.

Anpassung der Miete

Automatische Erhöhung der Miete bei Inflation.

Keine Nebenkosten

Der Betreiber ist verantwortlich für die Abführung von Strom, Wasser, Gas und Versicherung.

Solide Bausubstanz

Pflegeapartments werden auf hohem Qualitätsstandard und nach den neuesten Altenpflegeerkenntnissen erstellt.

Instandhaltung nur für Dach und Fach

Für die Instandhaltung im Gebäude ist der Betreiber verantwortlich.

Kein Mieterkontakt

Die Vermietung Ihres Pflegeapartments ist Betreibersache.

Günstige Finanzierung

Nutzen Sie ein immer noch niedriges Zinsniveau für sich.

Steuerliche Vorteile durch Abschreibungen

Holen Sie sich so einen Teil Ihrer Einkommensteuer vom Finanzamt zurück.

Wachstumsmarkt der Zukunft

Schon heute kann vielerorts der Pflegeplatzbedarf nicht gedeckt werden und es bestehen lange Wartelisten.

Pflgegeimmobilie anfragen

Aus Diskretionsgründen bewerben wir Pflegeimmobilien auf unseren Seiten nicht öffentlich. Gern unterbreiteten wir Ihnen jedoch ein persönliches Angebot. Bitte füllen Sie hierzu das nachstehende Formular aus oder rufen Sie uns an.

Bitte füllen Sie alle Felder aus, die mit * gekennzeichnet sind.

Persönliche Angaben
Angaben zu Ihrem Wunschobjekt
Speicherung persönlicher Daten*

Die Datenschutzerklärung ist auf dieser Seite einsehbar.

Bitte addieren Sie 6 und 4.

Ihr Ansprechpartner

Martin Freiherr von Mirbach
Inhaber

Gerne beraten wir Sie auch telefonisch zum Thema Pflegeimmobilie. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

+49 (0)4131 - 220 264