Aktuelle Meldungen aus der Immobilien-Branche

Neuigkeiten aus der Immobilien-Branche

Die fünf häufigsten Fehler beim Immobilienverkauf

(via ImmoCompact) Der Verkauf einer Immobilie sollte nicht unterschätzt werden. Für einen reibungslosen Ablauf, müssen sich Eigentümer intensiv auf den Verkauf vorbereiten. Insbesondere wenn sie sich entschieden haben, den Verkauf selbst in die Hand zu nehmen.

Makler versus Privatverkauf

(via ImmCompact) Wer sein Haus verkaufen möchte, der denkt in vielen Fällen zunächst an einen Makler, aber entscheidet sich häufig doch dazu, die Immobilie selbst „an den Mann zu bringen“.


Haufe: Immobilien-News

Maklerhaftung: BGH: Unrealistische Preisgestaltung verpflichtet Makler zum Schadensersatz

Ein Immobilienmakler mit Alleinauftrag muss den Preis für den Verkauf realistisch gestalten und den Auftraggeber richtig und vollständig über Kaufangebote unterrichten. Verletzt er diese Pflicht, macht er sich schadensersatzpflichtig. Das hat der Bundesgerichtshof (BGH) entschieden.

Enteignungsdebatte: Imagepflege: Vonovia will zu den "Guten" gehören

Die Berliner Initiative "Deutsche Wohnen & Co enteignen" gibt den großen privaten Wohnungsanbietern die Hauptschuld am Mietenanstieg. Zielt die Wut der Mieter auf die Falschen? Wohnungsriese Vonovia sieht sich zumindest nicht richtig dargestellt.

Erweiterung Hafencity: Hamburg: 640 Wohnungen im südlichen Überseequartier geplant

Der Grundstein für das südliche Überseequartier in der Hamburger Hafencity ist gelegt. Das neue "Westfield Hamburg-Überseequartier" soll rund eine Milliarde Euro kosten und wird von Unibail-Rodamco-Westfield  realisiert. Geplant sind auch 640 Wohnungen. Baufinale ist Ende 2022.