Aktuelle Meldungen aus der Immobilien-Branche

Neuigkeiten aus der Immobilien-Branche

Die fünf häufigsten Fehler beim Immobilienverkauf

(via ImmoCompact) Der Verkauf einer Immobilie sollte nicht unterschätzt werden. Für einen reibungslosen Ablauf, müssen sich Eigentümer intensiv auf den Verkauf vorbereiten. Insbesondere wenn sie sich entschieden haben, den Verkauf selbst in die Hand zu nehmen.

Makler versus Privatverkauf

(via ImmCompact) Wer sein Haus verkaufen möchte, der denkt in vielen Fällen zunächst an einen Makler, aber entscheidet sich häufig doch dazu, die Immobilie selbst „an den Mann zu bringen“.


Haufe: Immobilien-News

Immobilien-Investmentmarkt 2019: Trend: Weniger Forward-Deals, mehr Verkäufe zur Gewinnmitnahme

Trotz höherer Preise und knappem Angebot wurden 2018 auf dem deutschen Immobilienmarkt 78 Milliarden Euro umgesetzt, knapp sieben Prozent mehr als im Jahr zuvor. Doch der Höhepunkt des Zyklus scheint erreicht, wie eine Umfrage des Beratungsunternehmens EY zeigt.

Investment: Investment: So steigern Asset Manager den Wert einer Immobilie

Die Nachfrage nach Immobilieninvestitionen ist seit Jahren auf einem hohen Niveau. Das hat bei Core-Immobilien an den Top-Standorten zu deutlichen Preissteigerungen geführt. Doch auch in diesem Preisumfeld seien noch attraktive Renditen drin, sagt Thomas Müller, Managing Director beim US-Vermögensverwalter Blackrock, im Interview mit Wealthcap.

BGH: Ausübung einer Verlängerungsoption bei der Gewerbemiete unterliegt nicht der Schriftform

Die Ausübung einer Option zur Verlängerung eines Mietvertrages ist nicht schriftformbedürftig im Sinne des § 550 Satz 1 BGB. Steht das vermietete Grundstück unter Zwangsverwaltung, ist die Option gegenüber dem Zwangsverwalter auszuüben.